Samstag, 12. Juni 2010

(nicht ganz) 12 von 12 im Juni

Prolog:
Gestern abend zur 3. Zeckenimpfung gewesen

Um 04.30 Uhr dann Schüttelfrost, Fieber, Gliederschmerzen und Erbrechen in den hübschen orangen Eimer


Wir ziehen um und die beiden Tapeten hätten heute eigentlich von mir runtergemacht werden müssen. Aber, nix is!


Immer noch das Beste bei Krankheit:

Plan 2 für den Tag: Alle Schränke mit Luftpolsterfolie einpacken. Die haben wir übrigens in Massen nach nettem Fragen im Möbelladen bekommen. Aber Plan auch vertagt.

Samstag, 18 Uhr, die Temperatur hält - Dank 3-Wetter-Taft

Trotzdem noch 4 kümmerliche Grannys geschafft.

Und sonst so?
Schlafen, Trinken, Aufs Ende der blöden Nebenwirkung der Impfung hoffen...

(P.S.: Entschuldigt das Jammern, aber ich hatte mich so auf die 12 von 12 im Juni gefreut, dass ich wenigstens ein paar klägliche Fotos reinstellen wollte.)

Wer noch bei 12 von 12 dabei war, sagt euch Caro.

Kommentare:

  1. Der gleiche Eimer (nur ein weiß) stand die letzten zwei Tage auch vor meinem Bett!!
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz schnell ganz gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    endlich habe ich es geschafft, habe Dich nicht vergessen.

    Ganz herzlichen Dank für Deine Teilnahme bei der Verlinkungsaktion. Du bist dabei ...

    Willst Du mal sehen?

    Liebe Grüße,
    Pfiffigste

    AntwortenLöschen